Mittwoch, 6. September 2017

WOLKIG............

........freies Muster von Martina Behm. Der Cowl strickt sich fast von alleine. Wolle Yeti, 50% Yak, 50% Seide. Eine tolle Wolle, so weich und schmusig. Ich finde ihn allerdings etwas zu lang, denn ich habe die Yeti Wolle mit LL 466 Meter ganz verstrickt  und werde den nächsten Cowl kürzer stricken.




Sonntag, 3. September 2017

FÄRBUNGEN MIT SCHILF.........

.........endlich Schilfblüten im richtigen Stadium erwischt und damit SW 4-fädrig 2 Stränge zu 150 Gramm gefärbt. Am nächsten Tag noch eine Färbung mit 150 Gramm SW 6-fädrig und 8-fädrig.





Samstag, 2. September 2017

SILVERLEAF.........

........Kaufmuster von Lisa Hannes / maliha designs.
Wunderschönes Tuch mit einer Blätterborte und leicht zu stricken.
Wolle Wollmeise Blend: 70% Merino, 20% Kaschmir und 10% Polytierchen. Grösse 180/45 Zentimeter,  gestrickt mit Nadeln 4,0, Muster von mir etwas abgeändert.



Dienstag, 29. August 2017

LETZTE SOLARFÄRBUNG 2017..........

.......150 Gramm SW kaltgebeizt. Rote Blätter der Bluthasel, eine Messerspitze Lac Dye, schwarze Stockrosenblüten und viele unterschiedliche Hibiskusblüten aus dem Garten.


Montag, 28. August 2017

ECKEN UND KANTEN.........

........Kaufmuster von Martina Behm. Wolle 100Farbspiele, Städtereise Hamburg, 4-fädrig. Grösse 220/55 Zentimeter, Nadeln 3,5







Samstag, 19. August 2017

UND KEINER WEISS MEHR.........

.........WAS ALLES IM GLAS WAR. Restflüssigkeit vom Glas davor und etwas Krappwurzel und sehr, sehr wenig Lac Dye Pulver.






Mittwoch, 16. August 2017

HITCHHIKER.......

.......KAUFMUSTER VON MARTINA BEHM. Wolle von der Schlosspartie, Wolldesign, Farbe Dubai, 4-fädrig, Merino, 750 Meter, Nadeln 3,5
Wunderschöne Wolle von der Schlosspartie, das Tuch ist 260 Zentimeter lang und 45 Zentimeter breit.